FAQ

Was sind die Voraussetzungen für die Bewerbung?

Bewerben können sich alle Startups, die nicht älter als 5 Jahre sind, und die eine Lösung für die Stadt der Zukunft entwickelt haben. Es muss mindestens ein Minimum Viable Product (MVP) vorliegen.

Wie kann ich am Future Hamburg Award teilnehmen?

Alle Teilnehmer*innen müssen sich online über unser Einreichungsformular bewerben: https://future.hamburg/anmeldung 
Hinweis: Das Formular kann online gespeichert und somit sukzessive ausgefüllt werden. Da wir ein erfolgreiches Speichern aufgrund individueller Browsereinstellungen nicht garantieren können, empfehlen wir die längeren Texte in einem separaten Dokument zwischenzuspeichern.

Wie lang ist das Formular und was benötige ich dafür?

Das Einreichungsformular besteht aus 37 Fragen, die von allgemeinen Unternehmensinformationen über den Wettbewerb und das Team bis hin zum Impact eures Startups reichen. Bitte habt euer Pitch Deck und Firmenlogo zur Hand

Was kostet die Einreichung?

Die Teilnahme am Future Hamburg Award ist kostenlos.

Was sind die Bewertungskriterien?

Die Jury bewertet die Startups nach den folgenden Kriterien:

  1. Produkt & Innovationsgrad
  2. Marktpotenzial
  3. Wettbewerb
  4. Business Strategie
  5. Finanzierung
  6. Erfahrung
  7. Impact
  8. Präsentation

Wie sieht das Auswahlverfahren aus?

Nach Ablauf der Bewerbungsfrist prüft die Jury alle Einreichungen und nominiert zehn Startups für die Shortlist. Die Nominierten werden bis Anfang April 2021 bekannt gegeben. Nach der Jurysitzung im April wird das Gewinnerteam im Mai 2021 bekannt gegeben.

Wo finde ich die digitale Pressemappe und Pressefotos?

Medienvertreter finden hier unsere digitale Pressemappe mit weiterführenden Informationen sowie Bildmaterial.