About Center of Maritime Technologies

Center of Maritime Technologies (CMT)
Das CMT in Hamburg ist eine gemeinnützige Gesellschaft im Bereich der maritimen Wirtschaft. Sie unterstützt unter anderem Werften, maritime Dienstleister, Behörden, Firmen aus der Zuliefer- und Schifffahrtsindustrie, sowie Wissenschaft und Lehre bei der Forschung, Entwicklung und Innovation.

Dipl. Ing. Matthias Krause

Matthias Krause studierte Maschinenbau an der Leibniz-Universität in Hannover mit Schwerpunkt Fertigungstechnik und Produktionsplanung. Danach arbeitete er über vier Jahre in der Forschungsabteilung der Meyer Werft GmbH in Papenburg. Seine Hauptaufgabe dort war die Entwicklung von Simulationstools und deren Einsatz. Seit 2003 ist Krause wissenschaftlicher Mitarbeiter des CMT. Dort unterstützt er die Gesamtkoordination von Forschungsaktivitäten und bearbeitet Forschungsvorhaben zur Materialflusssimulation sowie zu innovativen Fügeverfahren und Werkstoffen. Zu seinen Aufgaben zählt auch die technische und administrative Projekt-Koordination.

Showcase

Let's Connect